Mit Oden auf unserer Seite

Mit Oden On Our Side ist das Sechste Studioalbum wo Schwedischen Melodic-Death-Metal -Band Amon Amarth . Es wurde am 25. Europaweit September 2006 im deutschen Sprachraum BEREITS am 22. September 2006 und in dem Vereinigten Staat erst am 3. Oktober 2006 veröffentlicht.

Entstehungsgeschichte

Die Arbeit eineine ihnen Neues Album beginnt unmittelbar nach der Rückkehr von Einer Nordamerika-Tour – mit Children of Bodom und Trivium . Da sterben Bandmitglieder mittlerweile alle keine beruf NEBEN der Band hat, könnte Sie in das Songwriting und vorbereitende Sonde mehr Zeit investieren. Von Januar bis April Würde das Werkstoff überarbeitet und für sterben ebenfalls Länger aufnahme prepared, bei Denen erstmal immer alle Mitgliedern Präsent Ist dauernde. [1]

Das Album Würde von 3.em Mai bis 19. Juni 2006 im Schwedischen Fascination Street Studio in Örebro mit Unterstützung des Produzenten Jens Bogren aufgenommen, wo Amon Amarth von der befreundeten Gruppe Katatonia und Opeth empfohlen Worden Krieg. [2]

Music Style

Die Musik ist im Vergleich zum Sängeralbum Fate of Norns wieder herzlich, eine Rückkehr zu Ihren Lieben. Die Texte sind typisch für Amon Amarth mit der nordischen Mythologie . Mein Lied “Under the Northern Star” von Gitarrist Johan Söderberg wird durch ein weiteres balladeskes Stück ersetzt.

Design

Das Titel-Entwurf entstand wieder in Zusammenarbeit mit Thomas Ewerhard und unterscheidet sich in Wadenfänger Simplizität Grund Legende von Denen , wo Vorgängeralben. Das stilisierte Bildnis Odin auf Sleipnir stammt vom gotländischen Bildstein “Tjängvide” aus dem 8., 9. oder 10. Jahrhundert, wo 1844 auf Gotland entdeckt Wurde und Nonne im Historiska Museet in Stockholm STEHT. Die geprägten Rune oberhalb der Darstellung Stehen für den Albumtitel, sterben unten rechts für den Namen der Band. Auf der Rückseite FINDEN sich sterben Rune Othala , Dagaz , Ehwaz und Naudiz für “Oden”.

Versionen

Neben der Version als CD und LP gibt es auch eine limitierte Digipak -Ausgabe, die die Bonus CD enthält. This soll ursprünglich einen Live-Mitschnitt vom Wacken Open Airenthalten, da Jedem nur kurz bevorsteht, dass Live DVD Wrath der Nordmänner diesen Plan bekommen könnte. Neben zwei Live-Songs enthält die CD nun auch ein unverbindliches Material. Desweiteren wurde auch eine limitierte LP- Version veröffentlicht, die auf rotem Vinyl winkte .

Titelliste

  1. Valhall erwartet mich – 4:43
  2. Runen zu meinem Gedächtnis – 4:32
  3. Asator – 3:04
  4. Hermods Fahrt in die Hölle: Lokes Treachery Pt 1 – 4:40
  5. Götter des Krieges – 6:02
  6. Mit Oden auf unserer Seite – 4:34
  7. Schrei der schwarzen Vögel – 3:49
  8. Unter dem Nordstern – 4:17
  9. Vorhersage der Kriegsführung – 6:38

Bonus CD

  1. Wo stille Götter Wache stehen (Live in Wacken 2004) – 6:11
  2. Tod im Feuer (Live in Wacken 2004) – 4:55
  3. Mit Oden auf unserer Seite (Demo Version) – 4:32
  4. Hermods Ritt zur Hölle: Lokes Verrat Pt 1 (Demo Version) – 4:49
  5. Einmal aus der Goldenen Halle gesendet (Sunlight Recording 1997) – 4:03
  6. Rückkehr der Götter (Sunlight Recording 1997) – 3:34

Videos

  • Runen zu Meinem Gedächtnis
  • Schrei der schwarzen Vögel (Regisseur William C. Schacht)

Weblinks

  • Rückblick bei laut.de
  • Rückblick auf CDStarts.de
  • Rezension be Vampster.com
  • Review be Bright Eyes Deutschland
  • Bewertung bei HeavyHardes.de

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ pyromusic.net: Interview mit Johan Hegg – 16. Oktober 2006 , Sonntag, 30. September 2008
  2. Hochspringen↑ vampster.com: “AMON AMARTH: Im Studio” – 3. Mai 2006 , aufgenommen am 30. September 2008
  3. ↑ Hochspringen nach:a b musicline.de: Chartverfolgung mit Oden auf unserer Seite , aufgenommen am 30. September 2008
  4. ↑ Hochspringen nach:a b austriancharts.at: Mit Oden auf unserer Seite in den österreichischen Charts , 30. September 2008
  5. ↑ Hochspringen nach:a b swedishcharts.com: Mit Oden auf unserer Seite in den schwedischen Charts , aufgegriffen am 30. September 2008

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *