Mond-Turm

Moontist ist ein Soloalbum der Schwedischen Musikers und Producenten Dan Swanö . Entweder vielleicht im Januar 1999, Black Mark Production .

Entstellung und Veröffentlichung

Nach der Auflösung von Pan.Thy.Monium , jene vorübergehenden Aus von Edge of Sanity und während Einer Pause von Nightingale begann Dan Swanö sterben Arbeiten An einem Solo Album. Da waren alle Stücke, alle Instrumente gespielt, produziert und mischte das Album, das ist Moontower nannte; für das Artwork andere Storm eine Detailaufnahme von Swanös Auge. [1] Das Mastering wurde von Peter in Betou übernommen.

Titelliste

  1. Sonne der Nacht – 5:14
  2. Patchworks – 4:59
  3. Unkreation – 5:40
  4. Add Reality – 6:17
  5. Illusionen erstellen – 4:13
  6. Der große Schlaf – 5:17
  7. Begegnungen – 6:06
  8. In leeren Phrasen – 5:58

Stil

Dan Swanö spielt auf Mond – Turm Melodie chen und Harten Progressive Metal MIT für den Death Metal typisches Knurren , nur Wenig Passagen Werden fertig gesungen. Die elektrische Gitarre Wird meist als Rhythmusinstrument eingesetzt oder unter Malz Mit Empfehlung : Ihr Riffs des melodieführende Keyboard, das Entweder Wie ein “Space” Synthesizer oder Wie eine Hammond – Orgel klingt. Gelegentlich ist eine akustische Gitarre zu hören. Trotz der ungewöhnlichen Reichweite Die Kompositionen arbeiten mit einem homogenen Album. In der Presse gerechnet wird einzelne Stilelemente mit Edge of Sanity, Amorphis , Opeth , Eile und Dream Theaterverglichen.[1] [2] [3]

Rezeption

Dein Album wurde von der Presse positiv aufgenommen. Matthias Weckmann vom Metal Hammer fanä, Swanö Greif mit Mond – Turm “Zwar nicht nach den Sternen, aber ganz Bestimmt auch nicht ins Klo” [4] Januar Hamm von den Babyblauen Seiten Kräuter eilte: „stilistische Bruch, besondere Experimente oder abwechslungsreich Gesang sucht eine Zwar Wächter Knochen Dafür […] Enthält ‘Moon Turm’ aber Wirklich hochwertiges Material gebildet. ” [2] Michael Rensen vom Rock Hard lobter, das Album Biete” genug interessantes Material, um auch Prog Reiter und Anhänger von Symphonischen Unternehmen auch Wie Pakt für Stunden einer Matrize Boxen zu Halterung. „Die verfinstert-Magazin das Album in seiner Liste der Progmetal-Meilensteine ​​auf. [5]

Weblinks

  • Moontower bei Allmusic (Englisch)
  • Erinnerungen an Moontower auf den Babyblauen Seiten

Einzelstunden

  1. ↑ hochspringen nach:a b Eduardo Rivadavia: Mond – Turm bei Allmusic (englisch), abgerufen am 5. Oktober 2013.
  2. ↑ Hochspringen nach:a b Babyblue Prog-Bewertungen: Dan Swanö. Moontower , Babyblue Seiten , abgeraufen am 5. Oktober 2013.
  3. Hochspringen↑ Michael Rensen: Dan Swanö. Moontower , Rock Hard No. 135, abgeraufen am 5. Oktober 2013.
  4. Hochspringen↑ Matthias Weckmann: Dan Swanö – Moontower , Metallhammer 08/1998, abgeraufen am 5. Oktober 2013.
  5. Hochspringen↑ verfinstert Nr. 144, S. 31.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *