Neurotische Aufzeichnungen

Neurotic Records ist eines der ultra- metallischen Labels, mit ihnen Hauptfokus auf Death Metal .

Hintergrund

Das Label Wurde Gegen Ende des Jahres 2003 in Tilburg ( Niederlande ) von Ruud Lemmen gegründet. Dieser Krieg für die Europäische Verwaltung der US-amerikanischen Labels Unique Leader Records aktiv.

In den Folgejahren trifft uns das Label früher als je zuvor, mit Ausnahme derjenigen, die die Einzigartigkeit des Unique Leader Labels führen.

Neurotic Records Hass Bedeutung bei ihnen Todesfälle Stardommen Death-Metal-Festival Neurotisches Deathfest zu tun, ein starkes Wachsendes Festival, Das Vorher Unter dem Namen Rotterdam Deathfest gestand Krieg. Der Namur wurde geändert, um besser auf das Team zu passen, das für die Organisation verantwortlich war, dass das Festival nicht an einem Ort stattfand.

Mitte des Jahres 2007 unterschrieb das Label eine Partnerschaft mit dem Amerikanischen Label Willowtip Records , auch hier Alben und Merchandising absetzen zu können, Neurotic Records vor nicht möglich war. Artikel von Labels waren in Nordamerika , Kanada und Mexiko nicht existent , aber auch größtenteils in Europa , Australien , Neuseeland und Wiegenländern.

Bandliste

Momentane Bands (2011)

  • Arsebreed
  • Disavowed
  • Korpus Mortale
  • Kronos
  • Panzerchrist
  • Prostitution Entstellung
  • Ruinen
  • Viszerale Blutung

Ehemal Bands

  • Fleshgod Apocalypse (jetzt bei Willowtip Records )
  • Psycroptisch (jetzt bei Nuclear Blast )
  • Sauron (jetzt bei Folter Records )
  • Sickening Horror ( Jetzt bei Soulflesh Collector Records )
  • Ausgeburt des Besitzes (Moment Ohne Etikett)
  • Ulcerate (jetzt bei Willowtip Records )

Wichtige Veröffentlichungen

  • Corpus Mortale – Mit Lewd Demeanor [2003]
  • Viszerale Blutung – Transzendieren in die Wildheit [2004]
  • Sauron – Für ein totes Rennen [2004]
  • Viszerale Blutung – Reste wiederbelebt [2005]
  • Prostituierte Entstellung – links in Grisly Fashion [2005]
  • Ruinen – Gesponnen als dunkle Netze [2005]
  • Arsebreed – Munching The Rotten [2005]
  • Psycroptic – Symbole des Scheiterns [2006]
  • Ausgeburt des Besessenen – Noctambulant [2006]
  • Panzerchrist – Bataillon Beast [2006]
  • Geschwür – Von Bruch und Versagen [2006]
  • Viszerale Blutung – Die Disarray absorbieren [2007]
  • Disavowed – Stagnierte Existenz [2007]
  • Ekelhafter Horror – Wenn Landschaften zurückbluten [2007]
  • Corpus Mortale – Eine neue Art von Deviant [2007]
  • Prostituierte Entstellung – Nachkommen der Verdorbenheit [2008]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *