Töten (Album)

Töten ist das Zehnt Studio Album der US-Amerikanischen Death-Metal -Band Cannibal Corpse , Veröffentlicht am am 21. März 2006. Das Album Würde in den Mana Recording Studios von Hass-Ewige -Gitarrist Erik Rutan produziert.

Cover

Tötet Könnte mit Einem weltweit Einheitlichen Cover Erscheint am Werden, da es das bislang Einzigen Cannibal-Corpse-Album ist, für D flat Originalabdeckung Vollständig auf Gewalt , Zombies , Gedärme oder Blut verzichtet Wurde, Da die Musik und nicht das Album Cover ein erster Stelle stehen sollte. [1] Es ist also das Einzig Cover, das nicht von Vince Locke gestaltet Wird, da stirbt Band with the Originalvorlage [2] , das ich nun im CD Inlay befindet, unzufrieden ist. [3]

Erfolge

Töte aufgerichteten Platz 170 der Billboard-200 -Charts und Platz 59 der deutschen Album-Charts.

Titelliste

  1. “Die Zeit zu töten ist jetzt” Alex Webster – 2:03
  2. “Lasst sie leiden” (Paul Mazurkiewicz, Pat O’Brien) – 2:50
  3. “Mordanbetung” (Webster) – 3:56
  4. “Necrosadistische Warnung” (Webster) – 3:28
  5. “Fünf Nägel durch den Hals” (Webster) – 3:45
  6. “Reinigung durch Feuer” (Mazurkiewicz, O’Brien) – 2:57
  7. “Todeslaufterror” (Webster) – 3:31
  8. “Barbarische Knüppel” Rob Barrett – 3:42
  9. “Die Disziplin der Rache” (Webster) – 3:39
  10. “Gehirnentfernungsgerät” (Mazurkiewicz, O’Brien) – 3:14
  11. “Maniacal” (Webster) – 2:12
  12. “In kochendem Fleisch eingetaucht” (Mazurkiewicz) – 2:52
  13. “Unendliches Elend” (Instrumental) (O’Brien) – 4:01

Videos

Musikvideos Wurden zu den Liedern produziert “Make Them Suffer” und “Death Walking Terror”.

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ Interview mit Paul Mazurkiewicz (Kannibalen Leiche) ; Neckbreaker, 20. April 2006.
  2. Hochspringen↑ Kill, Giclée Print ; Die Kunst von Vince Locke (Geschäft)
  3. Hochspringen↑ INTERVIEWS: Pat O’Brien von Cannibal Corpse ; Metalnews.de, 2. Mai 2006.
  4. Hochspringen↑ Quellen Chartplatzierungen Alben: DE / USA , abgeraufen am 4. Januar 2014.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *